30. Apr, 2020

Bockwurst in Ebsdorf

Langsam nähere ich mich der Ortschaft Ebsdorf. Ich fahre hier oft beruflich durch und bin erstaunt, wie sich der Blickwinkel verändert, wenn man Zeit und Muße hat. Ich fahre mit lustigen Nageln durch die kleinen Straßen, sehe die Blauschafe als Idee für ein friedvolles und tollerantes Miteinander am Straßenrand stehen und bekomme Hunger 🙂

Nun ist es in Zeiten der Pandemie etwas schwierig, an einen Snack zu kommen. Mein Halstuch dient als Schutz und ich bekomme eine leckere Bockwurst und einen Kaffee. Da alle Sitzmöglichkeiten im Umkreis von 50 Metern abgebaut sind, wird wieder gegessen, was auf den Koffer kommt.